Kurstermine 2022

Reitkurs mit Alex Zell am 14. & 15. Juli 2022

Am 14. und 15. Juli darf ich  Alex Zell auf meiner Anlage zu einem individuellen Reitkurs begrüßen. 

 

Über Alex:

Alex beschäftigt sich seit Anfang der 2000er intensiv mit den Traditionen und der Reitweise der kalifornischen Vaquero Horsemanship, bzw. altkalifornischen Reitweise. Auch die klassische europäische Reitkunst vor der HDV 12 sowie Spiel und Spaß mit dem Pferd am Boden und im Sattel gehören zu seinen Leidenschaften und seinem Repertoire. So muss es nicht immer der Sattel für ihn sein, gelegentlich ist er auch bareback ohne alles mit seinen Pferden im Gelände unterwegs. Sein Ziel ist es Pferde möglichst umfangreich, kreativ und korrekt auszubilden, so dass diese sich bis ins hohe Alter bester Gesundheit erfreuen und Freude an der gemeinsamen Arbeit haben. Für Alex soll jedes Pferd seinen ganz eigenen Charakter behalten und weiterentwickeln- wichtig ist ihm ausserdem der praktische Bezug zur Reiterei um dem Pferd die Sinnhaftigkeit seines Tuns zu vermitteln.

 

Über den Kurs:

Hauptschwerpunkt des Kurses ist die Schulung von Pferd und Reiter im Sinne der altkalifornischen Reitweise - Schwerpunkt Hackamore, Bosal (andere Zäumungen sind natürlich

ebenfalls möglich) und der klassischen Reitkunst.

Grundgedanke der Vaquero Horsemanship ist ein langsamer und stetiger Aufbau des Pferdes, ohne dieses dabei zu überfordern. Eine sinnvolle Gymnastizierung um Balance, Kraft und Durchlässigkeit zu verbessern, sowie ein partnerschaftlicher Umgang mit dem Pferd.

Die Nähe zur klassisch iberischen Reiterei, die als Ursprung dieser Reitweise gilt, ist hierbei unverkennbar.

Schulung vom Bosal über die Two Rein bis zum California Bridle Horse.

Kursinhalt ist außerdem der korrekte Umgang mit dem Bosal. Selbstverständlich ist die Teilnahme aber auch in anderen Zäumungen möglich, auf die ebenfalls individuell eingegangen wird, wie z.B. Trense, Kandare, Kappzaum, usw.

 

Ebenfalls ist die Schulung von Pferd und Reiter an der Garrocha möglich. Der Unterricht erfolgt mit und ohne Pferd und beinhaltet die Erarbeitung des korrekten Umgangs mit der Garrocha durch den Reiter, sowie das Training der Beweglichkeit und Manöver des Pferdes, vorrangig in den Seitengängen.

30,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit